fbpx
Stellenanzeigen texten

Textseminar: Unwiderstehliche Stellenanzeigen texten

Jetzt zu Corona-Zeiten halten wir unsere Seminare und Einzelcoachings überwiegend online, wobei inhouse aber auch möglich ist.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail; dann besprechen wir Ihren Bedarf.



Unwiderstehliche Stellenanzeigen texten

 
Es gibt keinen Grund dafür, dass Stellenanzeigen 2022 noch immer so aussehen wie in den fünfziger Jahren. Warum nur geben sich Unternehmen alle Mühe, ihre Anzeigen so nüchtern und freudlos wie möglich klingen zu lassen? Wollen sie die Bewerber nicht locken? Wollen sie nicht so sympathisch wie möglich erscheinen?

Formulieren Sie Stellenanzeigen, die die Herzen potenzieller Bewerber erreichen. Schreiben Sie frisch, sympathisch, überraschend – und ohne Floskeln. Nutzen Sie dabei auch Erkenntnisse aus Sprachwissenschaft und Werbung.

Schritt für Schritt und anhand vieler praktischer Übungen lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Anzeigen mit großer Anziehungskraft formulieren. Und am Ende macht nicht nur das Lesen der Anzeigen Spaß, sondern auch schon das Schreiben.
 


Das versprechen wir Ihnen

 
Mit Ihren neuen Anzeigentexten bekommen Sie mehr Bewerbungen und die Bewerber passen besser auf Ihre Stellenprofile. Diese Rückmeldung haben wir unzählige Male nach unseren Seminaren bekommen.
 


Zielgruppe

 
Personaler, Recruiter, Personal-Marketing-Mitarbeiter, Ausbildungsverantwortliche; alle, die Recruitingtexte einkaufen und beurteilen müssen
 


Aus dem Inhalt

  • Die Stellenanzeige: Das erste Date mit Ihrem Unternehmen
  • Wie Sie dem Leser ins Herz schreiben, warum Sie das tun sollten und was die Sprachwissenschaft dazu sagt
  • Was Sie sprachlich tun können, damit Leser Ihren Text lieben und wie Sie schon aus Ihrem ersten Satz ein Soulcandy machen
  • Kniffe von Profitextern, die Sie sofort nutzen können
  • Gemeinsame Analyse von Vorher-Nachher-Beispielen: Abschied vom: „Haben wir aber noch nie so“ und „Haben wir aber schon immer so
  • Die typischen Fehler, die Stellenausschreibungen blutleer und austauschbar machen und was Sie aus Ihren Texten für immer streichen sollten
  • Wie Sie dem Leser zeigen, dass Sie ihn und seine Sorgen verstehen
  • Wie Sie vermeintlich unangenehme Themen nutzen, um die Beziehung zum Leser zu stärken
  • Wie lang soll eine Stellenanzeige sein? Und welche Struktur sollte sie haben?
  • Das Interview: Unverzichtbares Briefing für Ihren Anzeigentext:
    Wen und was Sie vor dem Texten fragen sollten

Zu jedem Thema bekommen Sie Best-Practice-Beispiele und wir üben, üben, üben an Ihren eigenen Anzeigen.


 


Ihre Referentin: Sibylle Frank

  • Sprachwissenschaftlerin und Texterin
  • Mit-Inhaberin der Agentur heldenstreich
  • 25 Jahre Text-Erfahrung
  • 15 Jahre Seminar-Erfahrung
  • hunderte veröffentlichter erfolgreicher Stellenanzeigen
  • Employer Branding für BASF, mömax, Westfalen AG, Uniklinik Würzburg, Schwäbisch Hall Facility Management GmbH, Staatsbad Bad Kissingen uvm.



Klingt gut?

 
Melden Sie sich gerne und lassen Sie uns über Ihren Bedarf sprechen.
Ihre Sibylle Frank
 
Telefonisch: 0931 – 465 856 69
Oder per E-Mail: sf@heldenstreich.com




Unsere Seminarteilnehmer




Seminarkunden Stellenanzeigen texten DIE ZEIT Verlagsgruppe hgv - Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice GmbH
Seminarkunden Stellenanzeigen texten Holtzbrinck Gruppe Rowohlt Verlag
Seminarkunden Stellenanzeigen texten S. Fischer Verlag Verlagsgruppe Droemer Knau

Seminarkunden Stellenanzeigen texten Mediengruppe Pressedruck Krick Verlag
Seminarkunden Stellenanzeigen texten Vogel Communications Group DDV Mediengruppe
Seminarkunden Stellenanzeigen texten AOK Hessen Rotes Kreuz

Seminarkunden Stellenanzeigen texten AOK Plus AOK Thüringen
Seminarkunden Stellenanzeigen texten Stadtwerke Bonn Mainpost

Seminarkunden Stellenanzeigen texten Rossmann FHWS

Design Agentur Würzburg Logos Textseminar


arvato-systems Logo



Logo kubus-it