Azubi-Recruiting-Kampagne für einen Energiedienstleister – Traditionsunternehmen aus Nordrhein-Westfalen

Gerade sind wir noch mittendrin im Projekt, aber hier schon mal ein kleiner Zwischenbericht. Vorerst nur schriftlich.

 

Die superschönen Fotos und Clips von Shooting und Videodreh zeigen wir erst, wenn alles in ein paar Wochen online geht.
 
Gestartet haben wir das Projekt mit einem kleinen Azubi-Storytelling-Prozess, um dem Feeling im Unternehmen auf die Spur zu kommen.
 
Mit leuchtenden Augen haben uns die Azubis in diversen Interviews von „ihrem Unternehmen“ berichtet. Alles klang so sympathisch und zugewandt, dass wir uns am liebsten gleich selbst beworben hätten. Zum Beispiel erzählten sie uns: „Jeden Tag frühstücken alle Azubis gemeinsam und essen auch gemeinsam Mittag.“ (Wir sprechen von 65 jungen Leuten. Man kann sich die Bombenstimmung ungefähr vorstellen, die dort täglich um 9 und 12.30 h herrscht.) Und sie sagten: Wir können ins Ausland gehen, wir machen eigene Azubi-Projekte, wir haben wirklich alle Möglichkeiten …“
 
Während ich gerade diesen Blogbeitrag schreibe, habe ich eben den ersten Clip für die Social Media Kampagne auf den Tisch bekommen. Und ihn mir bestimmt zwanzig Mal hintereinander angesehen, weil er so superschön geworden ist. (1000 Dank an unsere Filmleute, 1000 Dank liebe Azubis, ihr wart ganz toll und ihr seht alle super aus. Wird bei euch eigentlich nach Optik rekrutiert? Der Verdacht drängt sich auf. :-))
 
Zeigen wir hier, wenn alles fertig ist.
Bis dahin
 
Ihre Sibylle Frank
 

 

Autorin des Artikels: Sibylle Frank, Mit-Inhaberin Heldenstreich – Agentur für Employer Branding

 

#EmployerBranding #Recruiting #Jobs #Jobmarketing #MyNewJob #Traumjob #Mitarbeiterfinden #Mitarbeiterwerben

 

Und hier geht’s zu unseren Projekten:

zu den Projekten

Schreibe einen Kommentar